14. Dezember. UNSER HEILIGER VATER JOHANNES VOM KREUZ

Ordenspriester, Kirchenlehrer. HOCHFEST

Darum möchte ich die geistlich Strebenden davon überzeugen, daß dieser Weg zu Gott nicht in der Vielfalt der Erwägungen besteht noch in Methoden und Übungsweisen oder Genüssen (wenn diese auch gewissermaßen den Beginnenden nötig sind), sondern nur in dem einzig Notwendigen: im Verstehen, sich wahrhaft zu verleugnen, im Äußeren und Inneren, sich um Christi willen dem Leiden zu überlassen und sich in allem zu vernichten.

Aus dem "Aufstieg zum Berge Karmel"

Hl. Johannes vom Kreuz (1542-1591)