Das Kostbare Blut Jesu

Verehrung des Kostbaren Blutes

Sine Sanguinis effusione non sit remissio!

+

Die Andacht zum göttlichen Blut macht die vielen Missbräuche unserer Zeit wieder gut; diese sei die Gabe an den ewigen göttlichen Vater für die so dringend notwendige Versöhnung, sie diene der Reinigung der Gewissen der Menschen: ´versöhnt durch das Blut ... gerechtfertigt durch sein Blut, werden wir vor dem Zorn gerettet werden´.

Hl. Kaspar del Bufalo (1786 - 1837)