TRIDUUM SACRUM. GRÜNDONNERSTAG

VOM LEIDEN, VOM TOD UND VON DER AUFERSTEHUNG DES HERRN

Selig, o Raum! Denn kein Mensch sah und wird sehen, was du gesehen hast: unser Herr zum wahren Altar geworden, Priester und Brot und Kelch des Heils, er für sich allein all das umfassend!

Daß einer ihn voll erfasse, ist unmöglich. Altar und Lamm, Opfer und Opferpriester, Priester und Opferspeise.

Aus dem Buch "Lobgesang aus der Wüste"

Hl. Ephräm der Syrer (+ 373)